PerCoMed erfolgreich abgeschlossen
01.03.2008
Image
Image
ImageImage
Image
  Zukünftige Tätigkeiten des PerCoMed Teams.  Auch wenn das PerCoMed Projekt im Februar 2008 formal endete, befasst sich das PerCoMed Team weiterhin intensiv mit dem Themenbereich Pervasive Computing in der medizinischen Versorgung. Auch in Zukunft finden Sie an dieser Stelle Hinweise auf Publikationen oder andere Forschungsergebnisse des PerCoMed Teams. Unter anderem wird derzeit ein Schwerpunktheft der Zeitschrift "Technikfolgenabschätzung - Theorie und Praxis" vorbereitet, in dem Projektergebnisse und Artikel von Projekt-externen Experten voraussichtlich Mitte April 2008 frei zugänglich veröffentlicht werden.

Außerdem führen in diesem Themenbereich Andreas Gräfe und Mandy Scheermesser die Arbeiten an ihrer Dissertation weiter fort.

Die Fallstudie Stroke Angel lief so erfolgreich, dass sie nun in den Regelbetrieb überführt wird. Über das Projekt wird weiterhin auf www.strokeangel.de berichtet.

Die Fallstudie MS Nurses wird weiter fortgeführt. Es sollen Anschlussprojekte gebildet werden, um auf die gewonnen Erkenntnisse aus der Fallstudie aufzubauen und das Thema Bewegungsmonitoring in der Diagnose und Behandlung von chronischen Krankheiten weiter zu erforschen.

Vielen Dank an alle Partner und Unterstützer für zwei spannende Jahre! 

Image

Image

 

Image

Image

 

Image

Image

 

Image

Image

 

Image

 

Image

 

Image

 

Image

Image